Markus Hartmann

KUSI / ØNDERHØSELER / HÅRTMETÅLL / THÅILÅNDER

Fröhlicher Zeitgenosse, der beim Fussball oft unglücklich agiert.
Ånschiinend chå si Våter måssiere

Adrienne Frei

ÅDI / TRUDY 1 / ÅRDEBRE

Fäschtfödle

Cécile Honauer

CESSØU / CISLE

Arbeitet mehr als 5 Mannen zusammen
Öffnet jedes Bier im Radius von zwei Metern

Elias Stocker

ELI(ÅRSCH), ELI(ÅNÅL), NUMMER 2, ÖUIÅS

Reågiert ålergisch auf Zivilschutzunterkünfte
Schlåft gerne etwås långer.
Euse SONY-BOY

Michael Heinrich

H / HÅDOLF

Fotogråfiert sich gerne selber
Håt den schønsten Schnåuz
Kånn nicht pfeifen

Fabian Notter

FÅBU

Mer ghørt ne ame fåsch ned?
Håt låut Gerüchten einen Guggen Götti

Julia Steiner

JÜLE / UULIÅ

Båckt unlustige Brøwnies
Verliert nie etwas

Daniel Willi

BØHNE / WILI / DÅNI / BØUNS

Chå zemli ålles bruuche, Øder nemts eifach møu håi
Tånzt immer! Fåhrt gern Schlitten

Fabio Bühler

FLÅVIO / BLÅCK MUSTI

Røllt die Kåbelrølle gerne gånz åb
Sieht jeden Morgen hervorblendend aus

Luzia Mächler

LØNZU / LØNZ / LØNÇE

Wird besser nicht im Service eingesetzt!

Stefanie Estermann

STEFFI / THERESLI

Wird gern vom Moos öberböcklet

Stefanie Métry

STEFFI / SCHMETRY

Skilehrerin

Nina Rast

KÜRTU, DE KIFFER

War mal grøss
Joya rennt, Nina rast

Christian Bütler

CHREGU / PRINZ VON BLEULIKON

Pro Nacht 1 Waud
© 2017 Høitrøchner Åltwis. All Rights Reserved.